Demenzkranker Rentner aus Möckern wird vermisst!

Seit Sonntagnachmittag ist Wolfgang Schramm verschwunden. Der 71-Jährige verließ gegen 9:30 Uhr seine Wohnung für einen Spaziergang, kam allerdings nicht zurück. Der Mann ist dement und könnte sich daher verlaufen haben. +++

Die Polizei bittet nun um Mithilfe. Die bekannte Spazierrunden des Rentners führten bisher über die Kirchbergstraße, die Möckernsche Straße, die Georg-Schumann-Straße bis hin zu den Gohlis-Arkaden. Es ist nicht auszuschließen, dass der Vermisste in die S-Bahn Richtung Hauptbahnhof gestiegen ist.

Personenbeschreibung:

– Ca. 1,80 Meter groß
– Schlanke Gestalt
– Grauer Haarkranz mit Stirnglatze
– Blaue Augen
– Brillenträger

Kleidung:

– Blauer Anorak mit schwarzen Ärmeln
– Dunkelblaue Jeans
– Braune Schuhe mit weißen Nähten
– Grau/schwarz melierter Pullover mit Reißverschluss
– Dunkelgraue Strickmütze