Denkmal Friedrich August des zweiten enthüllt

Das Denkmal von Friedrich August dem zweiten auf dem Neumarkt ist am Donnerstag von Oberbürgermeister Ingolf Roßberg enthüllt worden.

Das Standbild wurde anderthalb Jahre lang für 122.000 Euro restauriert.

König Friedrich August der zweite brachte den Städten Sachsens 1832 freie Selbstverwaltung und eine einheitliche Rechtssprechung.

Gleichzeitig eröffnete das Hotel de Saxe am Neumarkt.