Der Arbeitsmarkt in Mitteldeutschland boomt

Leipzig – Am Donnerstag fand die diesjährige Stellen-, Ausbildungs-, und Bewerberbörse JOBregional im Globana Airport Messe & Conference Center in Schkeuditz statt.

Neben Unternehmen mit branchenübergreifenden Stellenangeboten mit Sitz rund um das Schkeuditzer Kreuz hielt die Messe auch zahlreiche Weiterbildungsangebote bereit.

Den Wachstumstrend haben die Arbeitsagenturen und Jobcenter im Wirtschaftsraum Leipzig-Halle zum Anlass genommen, um genau dort für konkrete Beschäftigungsmöglichkeiten zu werben. Über 1.000 freie Arbeits- und Ausbildungsstellen präsentierten die Unternehmen. Mit 6.000 gemeldeten Stellen allein bei Arbeitsagentur und Jobcenter Leipzig ist die Arbeitskräftenachfrage weiterhin auf einem hohen Niveau.

Um mehr Platz für Information und Beratung zu schaffen, wurde die Messe diese Jahr erweitert. So konnten unter anderem informative Kurzvorträge gehalten und das erhöhte Angebot an freien Stellen und Qualifizierungsmöglichkeiten besser präsentiert werden. Darüber hinaus konnten die Besucher ihre Bewerbungsunterlagen, egal ob in Papierform oder für die Onlinebewerbung, prüfen und kostenfrei Bewerbungsfotos von einem Fotografen ablichten lassen.

Die JOBregional ist eine gemeinsame Aktion der Arbeitsagenturen Leipzig, Oschatz, Halle, Weißenfels und Dessau-Roßlau-Wittenberg sowie der Jobcenter Leipzig, Nordsachsen, und Halle. Die nächste Jobmesse findet am 16.09.2017 im Congress Center Leipzig statt.