Der Autosalon im Allee-Center setzt auf Umweltfreundlich

Leipzig - Im Allee-Center Leipzig dürfen gleich drei lokale Autohändler in einem großen Autosalon ihre effizienten Modelle aus fünf verschiedenen Marken vorstellen.

Mit dem ersten September dieses Jahres tritt die geänderte Abgasnorm für neu zugelassene Fahrzeuge mit dem Namen Euro-6d-Temp in Kraft. Umweltfreundlicher aber auch bezahlbar müssen die neuen Karosserien nun also sein. Im Allee-Center Leipzig dürfen gleich drei lokale Autohändler in einem großen Autosalon ihre effizienten Modelle aus fünf verschiedenen Marken vorstellen.

So zum Beispiel den Suzuki Vitara. Das neue Modell mit 1,4 Kubikzentimeter Boosterjet-Modul, intelligentem Allrad und einer Länge von etwas mehr als 4 Metern erfüllt das neue WLTP-Messverfahren für Schadstoff- und CO2-Emission.

© Leipzig Fernsehen

Da die Angst vor Fahrverboten durchaus berechtigt ist, bieten auch die anderen Autos vor allem energie- und abgaseffiziente Motoren sowie einen bezahlbaren Kaufpreis. So auch die Allrounder-Maschine Kia Ceed.

Der Autosalon findet vom 6. bis 9. Februar statt. Neben den bereits Genannten finden hier auch die Marken Toyota, Lexus und SsangYong Einzug. Für eine fachkompetente Beratung stehen jeweils die Händler der drei Autohäuser für auftretende Fragen bereit.