Der Countdown zum Start der Leipziger Buchmesse 2017

Leipzig – Der Countdown zur Buchmesse läuft, am Donnerstag startet das größte Lesefest Europas. Zusätzlich zur Buchmesse startet auch die Manga-Comic-Con und die 23. Leipziger Antiquariatsmesse, sowie das Lesefest „Leipzig liest“.

 

 

Mit 2.493 Auststeller aus 43 Ländern ist die Zahl der sich präsentierenden Verlage und Autoren zwar leicht gesunken, trotzdem freuen sich die Verantwortlichen auf der Eröffnungspressekonferenz am Mittwoch auf eine schöne und erfolgreiche Messe, welche mit einigen organisatorischen Änderungen am Donnerstag startet.

An den Eingängen zum Messegelände werden stichprobenartig Taschen kontrolliert, um den Sicherheitsvorgaben gerecht zu werden. Das diesjährige Partnerland Litauen präsentiert sich auf der Buchmesse von seiner jungen, europäischen Seite.

Wie gewohnt werden die großen gesellschaftlichen Themen aufgegriffen: die Zukunft Europas, die Freiheit der Medien, die Digitalisierung und natürlich auch das Jubiläums-Reformationsjahr. Am Donnerstag fällt der Startschuss, dann werden nationale wie internationale Gäste in diie Hallen des Messegeländes strömen