Der Fall der Mauer – im Nachtprogramm bei Leipzig Fernsehen (zensiert)

Gestern Abend hieß es bei LEIPZIG FERNSEHEN wieder „2 bis 1“! Tobias Meier und David Hinzmann mussten in ihrer aktuellen LIVE-Sendung gegen ihre überdrehten Gäste kämpfen. Mit Hilfe des Publikums gelang dies jedoch…

Natürlich gab es auch wieder zahlreiche Preise zu gewinnen und das Publikum beteiligte sich rege via Facebook an der laufenden Sendung. So stellte sich auch heraus, dass die wildgewordenen Gäste (Kevin, Arne und Luisa) so ganz und gar nicht beliebt bei den Leipzigern waren.
Höhepunkt der Chaosrunde: der Einsturz einer Studiowand.

Tobias Meier gab daraufhin bekannt, dass es in Zukunft eine bessere Auswahl der Studiogäste geben werden, um solche Situationen künftig vermeiden zu können.

Die nächste Sendung 2 bis 1 (mit René Falkner und Tim Thoelke) gibt es am kommenden Montag. Erst am 24. Oktober werden Hinzmann und Meier persönlich für ein aufregendes Nachtleben in der Messestadt sorgen.