Der „FASHION FLASH – das Schuh-Outlet-Event in deiner Stadt!“

Zur fünften Veranstaltung des Fashion Flash in Chemnitz wechselt das Event in das Luxor auf der Hartmannstraße.

Dort werden Schuhe und Handtaschen von über 500 Top-Marken bis zu 70% günstiger angeboten.
Im Rahmen des Fashion Flashs in Chemnitz verwandelt sich das Luxor am 29. und 30. Oktober 2014 von jeweils 11:00 Uhr bis 20:00 Uhr in ein Schuh-Outlet für Ladies. Bei diesem besonderen Outlet-Format werden eine große Auswahl von Schuhen und Taschen von über 500 Top-Marken mit bis zu 70 Prozent Preisnachlass erhältlich sein.

Ob flippige Ballerinas, aufsehenerregende High-Heels, elegante Stiefel oder bequeme Sneakers, den Besucherinnen wird eine vielfältige Auswahl beim Fashion Flash geboten, um die nächsten Lieblingsschuhe zu finden. Neben bekannten Marken versucht das Fashion Flash Team den Kundinnen auch spannende, unbekannte und trendige Insider-Marken zu präsentieren. Mit jedem verkauftem Paar rückt ein anderes nach, sodass zu jeder Zeit eine große Auswahl an Schuhen auf der 1.200 m² großen Ausstellungsfläche im Luxor zu entdecken sein werden.

Bei freiem Eintritt können Schuhliebhaberinnen von Jung bis Alt zu stimmungsvoller Musik und prickelnden Getränken auf Entdeckungsreise gehen. Weitere Eventkomponenten wie z.B. Beautyaktionen werden angeboten, wodurch der Fashion Flash zu einem ganz besonderen Shopping-Erlebnis wird. Die Fashion Flash Lounge lädt zudem mit stylischer Bar zu einer Shopping Pause ein, in welcher die entdeckten Schuhe zu Kaffee und leckeren Kaltgetränken vorgeführt werden können.

Die Chance auf tolle Gewinne, zahlreiche Fotos vergangener Veranstaltungen und weitere Fashion Flash Informationen sowie Überraschungen, sind auf der Facebookseite oder dem Instagram Profil des Fashion Flashs zu finden.

Hinter dem Fashion Flash Konzept steckt ein junges Unternehmen aus Berlin, dessen Mitarbeiter nicht nur privat Spaß am Shoppen haben und deshalb den Fashion Flash als etwas „anderes“ Outlet-Event entwickelt haben. Um günstige Preise anbieten zu können, kalkuliert und verhandelt das Team beim Wareneinkauf sehr konsequent, kauft in großen Mengen ein und versucht auch die vergessenen „Perlen“ der Vorsaisons aufzuspüren um die erzielten Ersparnisse an die Fashion Flash Kundinnen weiterzugeben.

„Wir wollen modeaffine Frauen aller Altersklassen in einer angenehmen Atmosphäre mit reduzierten Markenschuhen „flashen“ und sie mit innovativen Aktionen für den Fashion Flash begeistern“, so beschreibt Projektmanager Jens Stenker die Philosophie hinter der Outlet-Event-Reihe.
Bei bisherigen Fashion Flashs in Hamburg, Köln, München, Dortmund, Essen, Bielefeld, Bonn, Leipzig, Zwickau, Magdeburg und Chemnitz konnte dieses Konzept schon viele Besucherinnen mit niedrigen Preisen und einer vielfältigen Schuh-Auswahl beglücken. Auch im weiteren Verlauf des Jahres 2014 plant das Fashion Flash Team weitere Fashion Flash-Premieren, so u.a. in Paderborn, Wiesbaden und Saarbrücken, um eine bundesweite Shopping-Freude zu entfachen.