Der Kontrolle entzogen

OT Yorckgebiet: Einer Polizeistreife fiel am Freitag gegen 01.40 Uhr, auf dem Amselsteig ein Audi A 6 Avant auf, dessen Fahrer angesichts des Streifenwagens Gas gab.

Eine Fahndungsabfrage ergab nach Angaben der Polizei, dass die an dem Audi angebrachten Kennzeichentafeln kürzlich in Chemnitz entwendet wurden. Das Anhaltezeichen der Polizei missachtete der Audi-Fahrer und flüchtete. Dabei kollidierte er mit einem Einfahrttor auf der Zeisigwaldstraße und einem Zaun auf dem Amselsteig. An Tor und Zaun beträgt der Schaden ca. 5 000 Euro. Die Fahndung nach dem Audi blieb vorerst ohne Erfolg.
++
Machen Sie tolle Schnäppchen mit unseren Auktionen, schauen Sie einfach mal rein