Der SC DHfK Leipzig erhält Lizenz für Saison 2017/18

Leipzig - Der SC DHfK Leipzig erhält Lizenz für die Saison 2017/18.

Die Lizenzkommission der DKH Handball-Bundesliga hat am 20. April entschieden, dass der Leipziger Handballverein DHfK erneut eine Lizenz für die kommende Spielzeit erhält.

Geschäftsführer Karsten Günther reagierte prompt mit einer umfassenden Danksagung und richtet den Blick in die Zukunft: ,,Unser großer Dank gilt allen Sponsoren, die das wirtschaftliche Fundament unseres Etats bereitstellen und gemeinsam mit uns die Zukunft gestalten. Gleichzeitig möchte ich mich bei unserem Steuerbüro CONTAX Franke, Restorff & Partner bedanken, die uns im Lizenzierungsprozess wieder tatkräftig unterstützt haben. Nachdem Lizenz und Kaderplanung nun abgeschlossen sind, können wir mit Vollgas in die letzten Spiele starten und werden gemeinsam mit unseren Gremien und Partner an der Weiterentwicklung der SC DHfK Handball GmbH arbeiten''.

Für das kommende Heimspiel gegen Flensburg am 30. April wurden bereits mehr als 5.000 Tickets verkauft.

© SACHSEN FERNSEHEN