Der Weihnachtsbaum

Egal ob echt und frisch gekauft oder doch nur Kunst. Der Christbaum gehört immer zur festen Weihnachtsausstattung.

Doch warum stellen wir uns eigentlich einen immergrünen Baum in die Wohnung? Stefan Lehmann ist dieser Frage nachgegangen.

Zweifelsohne einer der bekanntesten Bräuche zum Weihnachtsfest – das Aufstellen eines Christbaums. Dahinter könnte man eine sehr alte Tradition vermuten.

Interview: Stephan Brenner – Pfarrer

Wie so oft, lässt dieser Brauch unterschiedliche Deutungsweisen zu. Die Kirche sieht darin beispielsweise einen Baum aus dem Paradies.

Interview: Stephan Brenner – Pfarrer

Bekanntlich ist der Weihnachtsbaum immergrün. Diese besondere Eigenschaft erlaubt ebenfalls eine Interpretation.

Interview: Stephan Brenner – Pfarrer

Der eigentliche Baum ist das eine, der festliche Schmuck das andere. Damit kann jeder seinen Weihnachtsbaum zu einem Unikat machen. In diesem Sinne – frohe Weihnachten!