Derby für ChemCats

Die Basketballerinnen der ChemCats treffen am Sonntag in der 1. Bundesliga im interessanten Ostduell auf die Halle Lions.

In dieses Spiel dürften die Chemnitzer Korbjägerinnen besonders motiviert gehen.

Zum Einen wollen die ChemCats die heftige 55:83-Niederlage vom vergangenen Wochenende beim Deutschen Meister in Wasserburg vergessen machen.

Zum anderen haben die Chemnitzerinnen sowohl im Hinspiel als auch im Pokal gegen die Halle Lions verloren.

Für das Team von Trainer Roland Senger wird es darauf ankommen, bereits von Beginn an konzentriert auf dem Parkett zu sein.

Interview: Nadja Prötzig – Aufbauspielerin ChemCats

Der Gegner aus Halle wird angeschlagen nach Chemnitz reisen. Nach drei Niederlagen in Folge gab es dort einen Trainerwechsel.

Auch bei den ChemCats hat sich in dieser Woche noch etwas getan. Kurz vor Transferende ist Iva Roglic verpflichtet worden.

Ob die 1,87 Meter große serbische Nationalspielerin bereits gegen Halle zu Einsatz kommen kann, ist allerdings noch unklar.

Die Centerspielerin soll die ChemCats beim Spiel unter dem Korb verstärken.

Interview: Nadja Prötzig – Aufbauspielerin ChemCats

Anwurf zum sicherlich emotionsgeladenen Derby gegen die Halle Lions ist am Sonntag 16 Uhr in der Chemnitzer Schloßteichhalle.