Detlef Müller will wieder in den Bundestag

Der Chemnitzer SPD-Stadtrat Detlef Müller steht als Kandidat für seine Partei zum Bundestagswahlkampf im kommenden Jahr zur Verfügung.

Das verriet der Politiker im Rahmen des neuen Sonntagsgespräches von SACHSEN FERNSEHEN.

Detlef Müller saß bereits von 2005 bis 2009 für die Sozialdemokraten im Deutschen Bundestag.

Die Ortsvereine der SPD haben den 48-jährigen Chemnitzer als Kandidaten nominiert. Die offizielle Bestätigung steht allerdings noch aus.

Interview: Detlef Müller (SPD) – Mitlglied des Chemnitzer Stadtrates

Das komplette Gespräch wird bei SACHSEN FERNSEHEN am Sonntag ab 18.00 Uhr ausgestrahlt.