Deutsch-Russisches Jugendprojekt

Noch bis 28. April läuft die Bewerbungsfrist für die Teilnahme an der deutsch-russischen Jugendbegegnung in der Partnerstadt Wolgograd.

Nach Angaben der Stadt können sich insgesamt 14 Jugendliche im Alter zwischen 18 und 25 Jahren beteiligen, russische Lebensweisen kennenlernen und kriegsgeschichtlich bedeutende Orte besichtigen. Die Jugendbegenung findet zwischen 28. Juli und 13. August statt.