Deutsch-Tschechische Literaturtage

In Chemnitz wird ab Dienstag kommender Woche wiederüber Ländergrenzen hinweg geschmöckert.

Die deutsch-tschechischen Literaturtage stehen in diesem Jahr unter dem Motto „über-setzen“. Nach Angaben der Stadt, wird es bis kommenden Samstag an verschiedenen Veranstaltungsorten unter anderem Lesungen, Ausstellungen und Filmvorführungen geben. Wie es weiter heißt, ist Anliegen der Literaturtage das deutsch-tschechische Miteinander über die Kultur in den sächsichen Alltag zu integrieren.