Deutsche Bahn eröffnet neue Abstell- und Behandlungsanlage in Dresden Reick

Die Anlage auf dem Gelände des Bahnhofs Dresden Reick hat insgesamt 12 neue Gleise und geht einher mit den aktuell stattfindenden komplexen Umbaumaßnahmen im Eisenbahnknoten Dresden. +++

Am 15. April nimmt die Deutsche Bahn auf dem Gelände des Bahnhofs Dresden-Reick eine neue Abstell- und Behandlungsanlage feierlich in Betrieb. Die Anlage mit insgesamt 12 neuen Gleisen geht einher mit den aktuell stattfindenden, komplexen Umbaumaßnahmen im Eisenbahnknoten Dresden. Gleichzeitig ist die Anlage ein wesentlicher Reinigungs- und Versorgungsstützpunkt für den Fernverkehr der Deutschen Bahn.

Wir laden Sie herzlich ein, bei der Eröffnung der Anlage durch Vertreter des Sächsischen Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, der Stadt Dresden sowie der DB dabei zu sein. In einer Führung können Sie einen Blick hinter die Kulissen werfen und die Anlage in ihrer technischen Funktionalität kennenlernen. Anschließend erwartet Sie ein kleiner Imbiss in einem unserer Bordbistros.

Quelle: Deutsche Bahn

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar