Deutsche Bahn: Streckensperrungen im Knoten Leipzig

Am 14. und 15. Dezember kommt es durch neue Stellwerkstechnik und Gleisanlagen in Leipzig-Leutzsch, Leipzig-Plagwitz und Großlehna kommt es zu zahlreichen Streckensperrungen und Fahrplanänderungen.+++

Die Deutsche Bahn AG nimmt im Zeitraum vom 14. bis 15. Dezember neue elektronische Stellwerkstechnik (ESTW) sowie neue Gleisanlagen in Leipzig-Leutzsch, Leipzig-Plagwitz und Großlehna in Betrieb. Unmittelbar vor der Inbetriebnahme der neuen Elektronischen Stellwerkstechnik ist vor allem die Funktionsprüfung der Sicherungstechnik in Verbindung mit allen Weichen, Signalen und Achszählern im Bereich der Bahnhöfe Leutzsch, Plagwitz und Großlehna von entscheidender Bedeutung. Konkret finden in dieser Zeit Abnahmeprüfungen und Rückbauarbeiten der alten Signalanlagen statt.

Ab Donnerstag (15. Dezember), 7.30 Uhr, soll dann der Bahnbetrieb mit Hilfe der neuen elektronischen Stellwerkstechnik realisiert und alle Weichen und Signale von einem Fahrdienstleiter in der Betriebszentrale in Leipzig gesteuert und überwacht werden. Zukünftig kommen die Stellbefehle aus der Betriebszentrale in Leipzig „per Mausklick“ am Computer. In der Leipziger Betriebszentrale laufen alle Informationen zu Fahrplan und Zugbetrieb zusammen. Züge können in ihrem Lauf am Bildschirm verfolgt werden. Der Überblick auf das Betriebsgeschehen über die Region hinaus gestattet bei Bedarf, zum Beispiel bei Störungen oder Verspätungen, ein schnelles und effizientes Gegensteuern. Die Errichtung dieser modernen Stellwerkstechnik ist Bestandteil der Modernisierung des Eisenbahnknotens Leipzig.

Aus diesem Grund kommt es am 14. und 15. Dezember zu folgenden Streckensperrungen und Fahrplanänderungen im Knoten Leipzig:

• Vom 14.12. (7.30 Uhr) bis 15. 12. (7.30 Uhr) der Streckenabschnitt Leipzig-Leutzsch–Leipzig-Großzschocher.
• Vom 14.12. (7.30 Uhr) bis 15. 12. (7.30 Uhr) der Streckenabschnitt Leipzig–Plagwitz–Markkleeberg West.
• Vom 14.12. (7.30 Uhr) bis 15. 12. (7.30 Uhr) der Streckenabschnitt Leipzig-Plagwitz–Leipzig Miltitzer Allee.
• Vom 14.12. (11.30 Uhr) bis 15. 12. (7.30 Uhr) der Streckenabschnitt Leipzig Hauptbahnhof–Großkorbetha.
• Vom 14.12. (11.30 Uhr) bis 15. 12. (7.30 Uhr) der Streckenabschnitt Leipzig-Leutzsch–Leipzig-Wahren Viadukt.

Alle Fahrplanänderungen sind bereits im elektronischen Fahrplan hinterlegt und werden damit bei Reiseauskünften im Internet, an den Fahrkartenautomaten oder im Reisezentrum berücksichtigt.

Folgende Fernverkehrsverbindungen sind von den Sperrungen vom 14. Dezember, 11.30 Uhr, bis 15. Dezember, 7.30 Uhr, betroffen:

• Die Fernverkehrszüge der Linie 28 Hamburg–Berlin–Leipzig–München werden über Großkorbetha–Leipzig/Halle Flughafen umgeleitet und verspäten sich um bis zu 20 Minuten. Einzelne späte Züge werden über Halle (Saale) Hbf umgeleitet und halten nicht in Leipzig Hbf. Als Ersatz halten die Züge in Halle (Saale) Hbf und Bitterfeld. Zwischen Leipzig Hbf und Halle (Saale) Hbf bzw. Bitterfeld fahren Busse.

• Die Fernverkehrszüge der Linie 50 Wiesbaden/Frankfurt (Main)–Leipzig–Berlin/Dresden werden über Großkorbetha–Leipzig/Halle Flughafen umgeleitet und verspäten sich um bis zu 20 Minuten. Einzelne späte Züge und Nachtzüge werden über Leipzig/Halle Flughafen bzw. Halle (Saale) Hbf umgeleitet und halten nicht in Leipzig Hbf. Als Ersatz halten die Züge in Leipzig/Halle Flughafen und Halle (Saale) Hbf. Zwischen Leipzig Hbf und Leipzig/Halle Flughafen bzw. Halle (Saale) Hbf fahren Busse.

• Einzelne späte InterCity-Züge der Linie 56 Norddeich–Bremen–Hannover–Magdeburg–Leipzig–Dresden enden in Halle (Saale) Hbf. Zwischen Halle (Saale) Hbf und Leipzig fahren Busse.

Auf folgenden Nahverkehrsverbindungen kommt es vom 14. bis 15. Dezember in verschiedenen Zeiträumen zu Schienenersatzverkehr (SEV):

DB Regio AG

Vom 14.12. (7.30 Uhr) bis 15.12. (7.30 Uhr) sind folgende Verbindungen betroffen:

RE 12 Leipzig–Gera–Hof – SEV zwischen Leipzig Hbf und Leipzig-Knauthain
RB 51 Leipzig–Gera – SEV zwischen Leipzig Hbf und Leipzig-Knauthain

Vom 14.12. (11.30 Uhr) bis 15.12. (7.30 Uhr) sind folgende Verbindungen betroffen:

RB 125 Leipzig–Großkorbetha–Weißenfels – SEV zwischen Leipzig Hbf und Großkorbetha

In der Nacht am 14./15. Dezember, im Zeitraum von 19.30 Uhr bis 7.30 Uhr, sind folgende Verbindungen betroffen:

S 10 Leipzig–Halle – SEV zwischen Leipzig Hbf und Halle (S) Hbf

In der Nacht am 14./15. Dezember, im Zeitraum von 19.30 Uhr bis 2.00 Uhr, sind folgende Verbindungen betroffen:

RE 50 Leipzig–Dresden–Riesa –SEV zwischen Leipzig und Borsdorf
RB 110 Leipzig–Döbeln–Meißen –SEV zwischen Leipzig und Borsdorf
RE 6 Leipzig–Bad Lausick–Chemnitz –SEV zwischen Leipzig Hbf und Leipzig-Liebertwolkwitz
RE 8 Leipzig–Zwickau –SEV zwischen Leipzig Hbf und Gaschwitz
RE 16 Leipzig–Werdau–Plauen–Adorf/Hof –SEV zwischen Leipzig Hbf und Gaschwitz
RB 130 Leipzig–Gaschwitz–Altenburg–Zwickau –SEV zwischen Leipzig Hbf und Gaschwitz

In der Nacht am 14./15. Dezember, im Zeitraum von 19.30 Uhr bis 4.00 Uhr, sind folgende Verbindungen betroffen:

RE 5 Leipzig–Halle – bis 20.30 Uhr SEV zwischen Leipzig Hbf und Halle (S) Hbf und ab 20.30 Uhr SEV zwischen Leipzig Hbf und Leipzig Messe
RE 13 Leipzig–Dessau–Madeburg – bis 20.30 Uhr SEV zwischen Leipzig Hbf und Rackwitz und ab 20.30 Uhr SEV zwischen Leipzig Hbf und Leipzig Messe
RB 54 Leipzig–Dessau – bis 20.30 Uhr SEV zwischen Leipzig Hbf und Rackwitz und ab 20.30 Uhr SEV zwischen Leipzig Hbf und Leipzig Messe
RB 57 Leipzig–Lutherstadt Wittenberg – bis 20.30 Uhr SEV zwischen Leipzig Hbf–Rackwitz und ab 20.30 Uhr SEV zwischen Leipzig Hbf und Leipzig Messe
RE 10 Leipzig–Falkenberg–Cottbus – SEV zwischen Leipzig Hbf und Leipzig-Thekla
RE 11 Leipzig–Elsterwerda–Hoyerwerda – SEV zwischen Leipzig Hbf und Leipzig-Thekla

Mitteldeutsche Regiobahn

MRB 2/70 Leipzig Hbf–Borna/Geithain –SEV zwischen Leipzig Hbf und Gaschwitz
MRB 11 Leipzig Hbf–Wurzen–Oschatz – SEV zwischen Leipzig Hbf und Engelsdorf
MRB 54 Leipzig Hbf–Delitzsch–Bitterfeld – SEV zwischen Leipzig Hbf und Rackwitz
MRB 113 Leipzig Hbf–Bad Lausick–Geithain – SEV zwischen Leipzig Hbf und Leipzig-Liebertwolkwitz
MRB 115 Leipzig Hbf–Eilenburg Ost–Torgau – SEV zwischen Leipzig Hbf und Leipzig-Thekla