Deutscher Rauchmeldertag 2014

Leipziger Feuerwehr informiert beim Deutschen Rauchmeldertag übre Notwendigkeit Rauchmelder in Wohnungen zu installieren. Mehr Infos dazu in der Drehscheibe ab 18 Uhr. +++

In 13 Bundesländern besteht schon Rauchmelderpflicht, Sachsen gehört noch nicht dazu. In Leipzig hat laut der letzten Bürgerumfrage nur ein Fünftel der Bürger einen Rauchmelder installiert. Mindestens einen Rauchmelder sollte man allerdings in seiner Wohnung anbringen um das Risiko einer Rauchvergiftung oder ähnlichem zu verringern. Der Branddirektor der Leipziger Feuerwehr warnte in Gesprächen mit den Leipzigern auch vor der Anschaffung von Billiggeräten, die eventuell keine Selbstüberwachungsfunktion haben oder nicht anzeigen wann die Batterie leer ist. Einen Brandmelder zu installieren ist unkompliziert: Man bohrt ihn entweder an oder klebt ihn mit Doppelklebeband an der Decke fest.