Deutschlands 300 begabteste Jugendliche beim Tag der Talente 2009

Auch in diesem Jahr ehrt Bundesbildungsministerin Annette Schavan die talentiertesten Jugendlichen des Landes für ihre Leistungen

„Am Anfang steht Begeisterung“ – das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) lädt unter diesem Motto die 300 vielversprechendsten jungen Talente Deutschlands zum Tag der Talente vom 5. bis 7. September nach Berlin.

Zu den Gästen von Bundesbildungsministerin Annette Schavan zählen Preisträgerinnen und Preisträger von Bundeswettbewerben wie Jugend forscht, Theatertreffen der Jugend und Jugend gründet sowie Medaillengewinnerinnen und Medaillengewinner der internationalen mathematischen und naturwissenschaftlichen Olympiaden. Die Bundesregierung ehrt die Jugendlichen für ihre herausragenden wissenschaftlichen und kulturellen Leistungen, die sie in den vergangenen zwölf Monaten erbracht haben.

Sachsen vertreten beim Tag der Talente  zwölf jugendliche Hochbegabte. Unter ihnen ist die Matheolympionikin und Goldmedaillenträgerin Lisa Sauermannaus Dresden.

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!