DHfK beschenkt das Kinderhospiz „Bärenherz“

Leipzig -  Passend zur Vorweihnachtszeit beschenkte der DHfK Leipzig die Kleinen des Kinderhospizes "Bärenherz". Die Kinder und ihre Familien bekamen einen geschmückten und Tannenbaum und Gutscheine für einen eigenen Weihnachtsbaum. 

Die Vorweihnachtszeit steht vor der Tür und da darf ein passender Weihnachtsbaum natürlich nicht fehlen. Das dachten sich auch die Handballer vom DHfK Leipzig und haben es sich nicht nehmen lassen, sich um den Weihnachtsbaum für das Kinderhospiz "Bärenherz"zu kümmern.

Am Freitag besorgte Sportkoordinator Phillipp Müller eine passende Tanne in einem Baumarkt, die er anschließend an die Leiterin des Kinderhospizes, Ulrike Herkner, übergab. Die Geschäftsführerin freut sich über diese Geste.

Nicht nur über den geschmückten Tannenbaum dürfen sich die Kinder freuen. Obendrauf gab es vom Filialleiter auch noch verschiedene Gutscheine für die Kinder und ihre Familien