DHfK peilt Sieg gegen Bietigheim an

Leipzig - Bis zum 3. Spieltag hatte es gedauert, bis der SC DHfK seine ersten Punkte im Heimspiel gegen Bietigheim holen konnte. Am kommenden Sonntag wollen die Leipziger wieder punkten, im Auswärtsspiel.

Nach der Wintervorbereitung für die anstehende Rückrunde ist das Team zuversichtlich. Welche Spieler in Hinblick auf die Partie einsatzbereit ist, ist noch nicht hundertprozentig sicher. Auch DHfK Torwart Jens Vortmann befindet sich aktuell im Aufbautraining. Nach einer Kreuzbandruptur im August 2018 fiel er für mehrere Monate aus.
Wann er wieder einsatzbereit ist, kann er noch nicht sagen.

Wie gut sich der SC DHfK in den letzten Wochen vorbereitet hat, zeigt sich kommenden Sonntag, um 16 Uhr, in Bietigheim.

© Leipzig Fernsehen