DHL LE Open 2019 – So verlief das Nachwuchstunier

Leipzig - Vergangenes Wochenende zog es wieder viele sportbegeisterte Leipziger in die Sporthallen der Messestadt. Grund hierfür war das mittlerweile zum elften mal stattfindende Nachwuchsturnier der SC DHfK Handball Akademie.

Vom 24.08.2019 bis 25.08.2019 trafen bei dem renommierten Turnier jeweils 6 Mannschaften aus den Altersklassen A bis C in den Hallen in der Brüderstraße, in der Sportoberschule und in der Kleinen ARENA aufeinander.

Die Siegerehrung fand im Rahmen des ersten Saisonauftaktspiels des SC DHfK gegen die Füchse Berlin vor großer Kulisse statt. Während der Halbzeitpause versammelten sich alle teilnehmenden Mannschaften, um die begehrten Medaillen in Empfang zu nehmen. Sieger der Altersklasse A und C waren die Jungfüchse aus Berlin, während es in der B-Jugend Gold für den Vfl Potsdam gab.

© Leipzig Fernsehen
© Leipzig Fernsehen

Ausgerichtet wird das Traditionsturnier in Kooperation mit dem Namensgeber und Sponsor DHL Hub Leipzig GmbH. Hierbei zog es nicht nur junge Talente und Vereine auf das Teilnehmerfeld, sondern auch internationale Vereine, wie Nove Vesli oder Dukla Prag aus Tschechien.