Diagnose Krebs

– diese Feststellung müssen deutsche Ärzte immer häufiger treffen.

Umso wichtiger wird die Arbeit von Organisationen wie der Sächsischen Krebsgesellschaft.
Diese veranstaltet in der kommenden Woche in Chemnitz einen Kongress, bei dem sich Experten über die Krankheit austauschen.

Am kommenden Samstag, dem 27. April, findet in Chemnitz im Veranstaltungszentrum Luxor der 8. Sächsische Krebskongress statt.