Die CWE präsentiert Chemnitz im März auf der SSI in Wien

Auf der SSI in Wien steht am 26. und 27. März 2014 der Smart Systems Campus im Zentrum der Messeaktivitäten der Chemnitzer Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft mbH (CWE).

Die „Smart Systems Integration“ fasst Konferenz und Ausstellung zusammen und gilt als wichtige Kommunikationsplattform für den Wissenstransfer zwischen Forschungsinstituten und Industrie.

Auf der kongressbegleitenden Ausstellung präsentieren sich Forschungsinstitute, Hersteller, Zulieferer, Dienstleister sowie Komponenten- und Systemhersteller aus den Branchen Mikrosystem- und Nanotechnologie, Mikroelektronik und -mechanik, Sensorik und kabellose Kommunikationstechnologie.

Die CWE ist gemeinsam mit dem Silicon Saxony e.V., Europas erfolgreichstem Netzwerk der Mikro- und Nanoelektronik, Software, Photovoltaik- und Mikrosystemindustrien, auf einem Gemeinschaftsstand mit der Wirtschaftsförderung Sachsen, der Stadt Dresden sowie dem Fraunhofer Institut IIS/EAS und den Firmen EDC Electronic Design Chemnitz GmbH und Finetech GmbH & Co. KG vertreten: „Wir wollen den Smart Systems Campus weiterhin erfolgreich im Branchennetzwerk positionieren und Forschungskooperationen anstoßen“, erklärt Ulrich Geissler, Geschäftsführer der CWE.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar