Anzeige Die Eröffnung der Augustusbrücke

Dresden- Eines der lange andauernden Bauprojekte in Dresden ist die Augustusbrücke. Seit 2017 ist an hier herumgewerkelt worden. Die Dresdner können sich freuen. Am Freitag wird sie nun feierlich eröffnet. 

© Sachsen Fernsehen

Im Jahr 2017 begann die Sanierung der Augustusbrücke. Ab Freitag dürfen die Dresdner Straßenbahnen nun wieder zwischen der Altstadt und der Neustadt über die Augustusbrücke fahren. Zu diesem Anlass wird die Brücke am Freitag feierlich von OB Dirk Hilbert eröffnet und für den Verkehr freigegeben. Am 28. Januar findet ab 9.00 Uhr ein ökumenischer Gottesdienst zur Verkehrsfreigabe statt. 

Unter anderem sind die Dresdner Philharmonie, der Dresdner Kreuzchor und die Dresdner Kapellknaben bei der Eröffnung beteiligt. Sie schmieden das Rahmenprogramm der Feierlichkeiten.

Die Landeshauptstadt Dresden überträgt die Veranstaltung live auf ihrer Website, auf Youtube und bei Facebook. Falls ihr am Freitagmorgen keine Zeit haben solltet, keine Bange. SACHSEN FERNSEHEN überträgt die Eröffnung am 28. Januar um 18 Uhr, um 20 Uhr und um 21 Uhr im TV sowie am 29. Januar um 20 Uhr.