Die erste Ausfahrt der neuen Stadtbahn der DVB

Dresden- Am Montagmorgen ist die neue Stadtbahn zur ersten Ausfahrt im Netz der DVB aufgebrochen. 
© SACHSEN FERNSEHEN
Am Montagmorgen ist die neue Stadtbahn der DVB zur ersten Probe innerhalb des DVB-Netzes angefahren. Die Tests mit der neuen Bahn auf dem Betriebshof Gorbitz sind seit Anfang Oktober durchgeführt worden. Dabei gab es verschiedene Prüfungen und Messungen. Im November erfolgte bereits eine erste Probefahrt.
 
Die Fahrt mit der neuen Bahn erfolgte bis zur Endstation der Linie 7 in Pennrich. Dabei passiert sie die Haltestellen „Altnossener Straße“, „Rudolf-Walther-Straße“ und „Gompitzer Höhe“. Da bis zur endgültigen Abnahme keine Passagiere mitfahren dürfen, mussten diese leider draußen bleiben. Vor jeder Station ist die Fahrt angehalten worden, damit anwesende Techniker die Profilfreiheit des Wagens am Bahnsteig überprüfen konnten. 
 
Am 23. August 2019 gaben die DVB offiziell bekannt, 30 neue Stadtbahnen durch Bombardier in Bautzen bauen zu lassen. Im Frühjahr 2022 soll der erste neue Wagen auf der Straßenbahnlinie 2 für die Fahrgäste der DVB im Einsatz sein.
 
© SACHSEN FERNSEHEN
© SACHSEN FERNSEHEN