Die Finanzkrise als Chance?

Dieses chinesische Schriftzeichen heißt XiuCai – und es hat gleich zwei Bedeutungen. Nämlich Krise – und Chance.

Jede Medaille hat eben zwei Seiten, – und auch die aktuelle Finanzkrise hat Verlierer und Gewinner zu bieten. Zu den Gewinnern zählen zweifellos die Sparkassen – deren konservatives – aber solides Geschäftsmodell beschert auch den Dresdner Instituten einen regen Kundenansturm.

Zurück zu traditionellen Werten – zumindest in Geldangelegenheiten scheint das der Trend zu sein.

Gewonnen haben aber auch die Verbraucher – die Energie-Verbraucher. Nicht nur das Heizöl, sondern auch dessen Preis ist im Keller, und an den Dresdner Tankstellen ist Preistiefstand wie seit Monaten nicht mehr. Grund ist die sinkende Ölnachfrage.

Neben Öl und Benzin könnte bald auch das Gas etwas billiger werden. Fallende Transportkosten wirken sich außerdem positiv auf Lebensmittelpreise aus, und der günstige Stahlpreis führt zu Rabatten beim Autohändler. Es ist also schon das eine oder andere Schnäppchen zu machen – und das ist doch mal eine gute Nachricht!