Die Hintergründe zum GDL-Streik – Dirk Bartels im Interview

Die Gewerkschaft der Lokomotivführer hat die Mitarbeiter zahlreicher privater Bahngesellschaften am Donnerstagmorgen in den Streik geschickt. Hintergrund: Die Gewerkschaft will einheitliche Tarifverträge für alle Lokführer – auch bei den Privatbahnen – erwirken. Über den aktuellen Stand der Verhandlungen hat Leipzig Fernsehen mit dem Geschäftsführer der Mitteldeutschen Regiobahn Dirk Bartels gesprochen.