Die Hochzeit unserer dicksten Freundin

Die drei Freundinnen Regan (Kirsten Dunst), Gena (Lizzy Caplan) und Katie (Isla Fisher) sind jung, attraktiv, anspruchsvoll und vor allem Single.

Als sie noch zur Schule gingen, haben sie es auf ein pummeliges Mädchen namens Becky (Rebel Wilson) abgesehen, die sie stets hänselten und ‚Pig-Face‘ nannten. Einige Jahre später tritt mit Becky jedoch genau diejenige als erstes vor den Altar, von der man es am wenigsten erwartet hatte.

Die gibt natürlich ihren damaligen Schulkolleginnen Bescheid und lädt sie zur Hochzeits-Party ein. Etwas widerwillig nehmen die drei Freundinnen die Einladung an und machen als Brautjungfern gute Miene zum bösen Spiel. Doch je länger der Abend wird desto mehr Missgeschicke reihen sich aneinander. Als sich Regan, Gena und Katie dann über Beckys zu großes Brautkleid lustig machen, reißen sie es aus Versehen auseinander und müssen sich schleunigst etwas überlegen, um die gesamte Veranstaltung nicht außer Kontrolle geraten zu lassen.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar