Die kalte Jahreszeit rückt näher!

Langsam aber sicher rückt die kalte Jahreszeit immer näher. Die Nächte mit Frost und Bodenfrost häufen sich.

„Die Frühtemperaturen lagen am Donnerstagmorgen beispielsweise in Nürnberg bei minus 2 Grad, in Idar-Oberstein in Rheinland-Pfalz wurde minus 1 Grad gemessen. Ziemlich war es mit Werten um den Gefrierpunkt auch in Köln“ so Diplom-Meteorologe Dominik Jung vom Wetterportal wetter.net (www.wetter.net) im aktuellen Deutschlandwetter: https://www.youtube.com/watch?v=b7AWphYIBB0

Noch kälter war es heute direkt am Erdboden. In 5 cm Höhe wurden in Hof in Bayern minus 6 Grad gemessen. Nach der frostigen Nacht werden wir heute aber weit verbreitet mit einem goldenen Oktobertag entschädigt. Dank Hoch Justin lösen sich die Wolken- und Nebelfelder vielfach auf und es ist sehr freundlich. Die Temperaturen erreichen 13 bis 17 Grad. Nur im äußersten Süden von Bayern und Baden-Württemberg sind die Wolken noch ziemlich zäh. Dort liegen noch die Reste des Dauerregengebiets der letzten Tage. Aber auch im Nordosten, rund um Berlin muss sich die Sonne noch durchkämpfen, aber sie hat dort gute Chancen!

Wie geht es am Wochenende weiter- hält der goldene Oktober durch?

„Mit etwas Pech ist das heute für längere Zeit der letzte nahezu deutschlandweite goldene Oktobertag“ so Wetterexperte Jung.

Am Freitag ziehen aus Westen neue Regenwolken auf. Am freundlichsten ist es dabei noch im Nordosten. Dort bleibt es bis zum Nachmittag überwiegend trocken. Die Werte erreichen 10 bis 18 Grad. Am Samstag beschränken sich die Regenfälle auf den Süden. Sonst gibt es ein Gemisch aus Sonne, Wolken und Nebel. Die Temperaturen erreichen 10 bis 16 Grad. Der Sonntag wird dann mit 7 bis 14 Grad noch ein Tick kälter. Regen fällt allerdings nur noch im äußersten Südwesten. Sonst kann sich immer mal wieder die Sonne zwischen Wolken und Nebel zeigen.

Zum Wochenstart gibt es dann wieder viele Wolken und überall kann etwas Regen fallen. Mit 8 bis 13 Grad bleibt es weiterhin ziemlich frisch. Nachdem der Dienstag vorübergehend wieder mehr Sonne als Wolken bringt, ziehen am Mittwoch schon die nächsten Schauer heran. Dabei wird es allerdings wieder etwas wärmer…

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar