Die Königin und der Leibarzt

Großes Kino: Zentropa verfilmt erstmals eine der emotionalsten Begebenheiten der europäischen Geschichte, das Macht- und Liebes-Dreieck zwischen der dänischen Königin Caroline Mathilde, ihrem wahnsinnigen Mann, König Christian VII., und dem deutschen Arzt und Aufklärer Johann F. Struensee.

Die Geschichte wurde schon oft in Buchform verfasst, zuletzt in „Der Besuch des Leibarztes“ von Per Olov Enqvist (auch in Deutschland jahrelang in den Bestsellerlisten). Mads Mikkelsen („Casino Royale“ 2006, „Valhalla Rising“ 2009) spielt den charismatischen Arzt, Alicia Vikander (European Shooting Star auf der Berlinale 2011, „Anna Karenina“ 2012 an der Seite von Keira Knightley und Jude Law) die junge Königin.

Das Drehbuch verfassten Nikolaj Arcel (auch Regie), Rasmus Heisterberg und Lars von Trier.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar