Die Mehrheit der Dresdner ist für eine Brücke

In einer von DRESDEN FERNSEHEN in Auftrag gegebenen Umfrage sprach sich eine deutliche Mehrheit für den Bau der Waldschlösschenbrücke aus.

53 % waren für den Bau einer Brücke. Nur 21% bevorzugen einen Tunnel, 12 % wollten weder eine Brücke noch einen Tunnel. 15% konnten oder wollten keine Antwort geben. Besonders die Männer bevorzugen mit 60% eine Brücke.

Die Umfrage wurde vom Markt und Meinungsforschungsinstitut Chempirica aus Chemnitz durchgeführt. Dafür wurden am Dienstag 500 Dresdnerinnen und Dresdner nach dem Zufallsprinzip telefonisch befragt. 

Unten angeführt, die Werte im Detail.