Die Sixtinische Madonna entsteht auf dem Dresdner Stadtfest

Vom 16. bis zum 19. August lässt Jozsef Anton Bernula Raffaels Sixtinische Madonna vor den Augen des Publikums entstehen. Für den ca. 8 Meter hohen und 4 Meter breiten Ausschnitt werden 140 Sprühdosen benötigt. +++

Eigens für die berühmteste Dresdnerin wird ein zehn Meter hoher und sechs Meter breiter Gerüstturm aufgebaut. 

 
„Es ist eine große Herausforderung für mich, dieses berühmte Kunstwerk in dieser Form umzusetzen. Aber auch eine gute Chance mein Können öffentlich zu präsentieren und für die eigene Kunst und die Talente der Semper-Schulen zu werben“, so der Künstler selbst. Auch der Geschäftsführer der Dresdner Stadtfest GmbH, Klaus-Dieter Lindeck, sagt: „Zum 500. Geburtstag des Kunstwerkes wollen wir den Besuchern des Dresdner Stadtfestes etwas ganz Außergewöhnliches bieten. Dazu holen wir mit der Unterstützung unserer Partner die Sixtinische Madonna für das Publikum kostenlos auf die Straße“. Was im Anschluss an das Dresdner Stadtfest mit dem Bild passieren soll, steht noch nicht endgültig fest. Die Ideen dazu reichen von einer Schenkung an ein Museum bis hin zur Versteigerung zugunsten eines guten Zwecks. Weitere Ideen und Vorschläge zur Verwendung des Bildes sind auf der Facebook-Seite des Dresdner Stadtfestes unter www.facebook.com/DresdnerStadtfest willkommen.

 Partner der Aktion sind die Semper-Schulen Dresden mit dem Künstler Jozsef Anton Bernula sowie Firmen aus der Region, die das Arbeitsmaterial spenden. So stellt die Dresdner Lackfabrik novatic die Farbe, die EAST | print GmbH die Plane, die Equipment Bühnen und Veranstaltungstechnik GmbH das Gerüst und die Müller Arbeitsbühnen GmbH die Arbeitsbühne. 

 Das diesjährige Dresdner Stadtfest findet vom 17. bis 19. August statt. Die Besucher erwartet ein prallgefülltes Programm aus Musik, Theater, Gastronomie, Familienaktionen, Sport und vielen überraschenden Höhepunkten. Das Dresdner Stadtfest wird von der Radeberger Exportbierbrauerei, der Freiberger Brauhaus GmbH, der DREWAG, der Ströer Deutsche Städte Medien GmbH, der Coca-Cola Erfrischungsgetränke AG sowie der Ostsächsischen Sparkasse Dresden unterstützt. Dieses unternehmerische Engagement garantiert den Besuchern auch in diesem Jahr freien Eintritt. Zudem tragen die Stadtreinigung Dresden und die Dresden Marketing GmbH zum Gelingen bei. Mit dem Dresdner Stadtfest feiert die Landeshauptstadt Dresden alljährlich ihren Geburtstag. Die enge Partnerschaft der Stadt Dresden mit der Dresdner Stadtfest GmbH bildet die optimale Basis bei der Vorbereitung dieser außergewöhnlichen Veranstaltung. 

Quelle: Stadt Dresden

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!