Die Wetteraussichten für Dresden

Der Freitag in Dresden war wechselnd bewölkt. Richtung Abend sind die Wolken zunehmend abgezogen. Die Nacht ist klar. Das Thermometer sinkt auf -11 Grad.

Nach der russischen Peitsche taut Dresden allmählich wieder auf. Morgen wechseln sich Sonne und Wolken ab. Die Temperaturen klettern auf 1 Grad.

Die nächsten Tage fallen wieder milder aus.

Sonntag scheint bei wolkigem Himmel zwischendurch die Sonne. 4 Grad werden erreicht.

Der Montag wird dann etwas freundlicher mit einem Sonne-Wolken-Mix bei 8 Grad.

Und Dienstag folgt ein leichter Dämpfer. Die Sonne scheint nur ab und an. Das Thermometer zeigt maximal 6 Grad.