Die Wetteraussichten für Dresden

Frühlingsgefühle kommen in Dresden aktuell nicht auf. Gegen dichte Wolken hatte die Sonne am Dienstag keine Chance. Auch über Nacht bleibt der Himmel bedeckt. 3 Grad zeigt das Thermometer.

Frühjahresmüdigkeit statt Frühlings-erwachen regt sich bei vielen Dresdnern wohl auch beim Blick auf die Aussichten morgen. Am Tag ist es meist grau. Vereinzelt regnet es. Maximal 7 Grad werden erreicht.

Die nächsten beiden Tage ist nun kurzweilig Besserung in Sicht.

Am Donnerstag wechseln sich Sonne und Wolken ab. Auf 10 Grad klettern die Temperaturen.

Karfreitag gibt es zwischen sonnigen Abschnitten viele Wolken. Die Höchstwerte betragen 12 Grad.

Und der Samstag wird frisch. Immer wieder regnet es. Bis zu 10 Grad werden im Tagesverlauf erreicht.