Die wirklich allerletzten Notkäufe zum Fest – was kommt in der letzten Minute unter den Weihnachtsbaum der Leipziger?

Es ist Heiligabend und viele Mütter sitzen daheim und bekommen von ihren Kindern… nichts! Denn die lieben, Kleinen – in manchen Fällen bereits 40 Jahre alt – haben es auch am letzten Vorweihnachtstag versäumt, das ein oder andere, preisgesenkte, Notgeschenk zu besorgen. Ganz anders erging es da Freitagvormittag vielen Leipzigern. Wir haben uns auf der Straße um gehört, welche Einkäufe noch kurz vor Ladenschluss in den Einkaufswagen mussten:

Umfrage unter den Leipzigern