Die wunderbare Welt des Wassers im Chemnitzer DAStietz

Unter diesem Motto eröffnet am Montagabend die neue Sonderausstellung des Naturkundemuseums im Chemnitzer Tietz.

Die Ausstellung gibt Antworten auf Fragen zur Bedeutung und der unterschiedlichen Wirkungsweise von Wasser.

Dabei richtet sich die Ausstellung mit ihren anschaulichen und verständlich erklärten Modellen vor allem an Schulkinder.

Interview: Dr. Thorid Zierold – Naturkundemuseum Chemnitz

Neben der Theorie können sich die Besucher auch selbst aktiv werden.

So zeigt beispielsweise ein Modell zum Entsalzen des Meerwassers wie Trinkwasser gewonnen werden kann.

Auch den persönlichen Wasserverbrauch pro Tag können die Besucher herausfinden.

Die Ausstellung rund ums kühle Nass kann noch bis Anfang November im Museum für Naturkunde besichtigt werden.