Dieb auf Baustelle in Markersdorf gestellt

Dank eines Zeugenhinweises ist am Dienstagmorgen ein 68-jähriger Mann auf frischer Tat ertappt worden.

Im Bereich einer Baustelle an der Wolgograder Allee hatte er sein Fahrrad mit Baumaterial bepackt und wollte damit verschwinden. Die eintreffenden Beamten stellten Zement, Fliesenkleber sowie Bauschaum sicher. Der Beschuldigte hatte 1,5 Promille intus.

Wissen was in Chemnitz passiert – mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter -jetzt anmelden!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar