Dieb gesucht – Polizei bittet dringend um Hinweise

Dieser Mann hat zu Pfingsten von einem Firmengelände auf der August-Bebel-Straße in Chemnitz einen Transporter Nissan Kubistar gestohlen.

Das Fahrzeug wurde am vergangenen Sonntag aufgefunden und seinem Eigentümer wieder übergeben. Gesucht wird noch der Mann, der im Verdacht steht, den Transporter geklaut zu haben. Er wurde bereits am Pfingstsonntag in Ruppertsgrün bei einer Geschwindigkeitsübertretung fotografiert. Unterwegs war er dort auf der Reichenbacher Straße, Höhe Einmündung Mühlenstraße, in Richtung Werdau.
Weiteres Bildmaterial liegt aus Glauchau vor. Hier betankte der Beschuldigte am Freitag, dem 09.06.2006, das gestohlene Fahrzeug, ohne dafür die Rechnung in Höhe von 50,50 Euro zu bezahlen. Er wurde durch die Überwachungskamera der Tankstelle aufgenommen.
Unterwegs war er mit dem Transporter auch im Land Brandenburg. Im Bereich Spremberg flüchtete er am 13.07.2006 vor einer Verkehrskontrolle und ließ dabei den Transporter zurück.
Wer kennt den Abgebildeten oder kann Angaben zu dessen derzeitigem Aufenthaltsort machen ? Hinweise nimmt die Polizeidirektion Chemnitz-Erzgebirge, Hartmannstraße 24, Telefon 0371 / 387 2319, oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Schicken Sie uns interessante Zuschauerbilder und wir belohnen Sie mit Gutscheinen für die Naturbühne Greifensteine. Einfach an info@sachsen-fernsehen.de

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar