Dieb nach Taschendiebstahl gestellt

Ein 25-jähriger Marokkaner ist nach einer Verfolgung von Beamten am Montagabend im Chemnitzer Stadtzentrum gestellt worden.

Er hatte einer 82-Jährigen im Bereich Rosenhof aus einem Rolli zuvor die Geldbörse gestohlen. Eine aufmerksame Chemnitzerin beobachtete diese Straftat und deren Ehemann verfolgte den Dieb bis zur Ergreifung durch die Polizisten. Die Ermittlungen zur Klärung des Sachverhaltes laufen.