Dieb verschwand mit Kaffee und After Shave

Chemnitz-Zentrum: Mit Kaffee und After Shave im Wert von rund 70 Euro verschwand am Donnerstagabend ein Dieb aus einem Einkaufsmarkt an der Bernsdorfer Straße.

Einer 19-jährigen Verkäuferin, die den Diebstahl bemerkt und sich dem Langfinger in den Weg gestellt hatte, schlug der Mann in den Bauch. Die unverletzt gebliebene Verkäuferin konnte ihn trotzdem noch bis zur Zschopauer Straße / Lutherstraße verfolgen, verlor den Dieb jedoch dort aus den Augen.

Der Dieb wird beschrieben als etwa 25 Jahre alt, schlank und ca. 1,70 m bis 1,75 m groß mit sehr kurzen Haaren. Er trug einen weiten weißen Pullover, an seiner Hose hatte er einen blauen Stoffgürtel mit schwarzen Streifen. Auffällig an dem stark nach Alkohol riechenden Mann war eine ältere Schürfwunde an der linken Stirnseite.

Wer den Dieb kennt oder sonst Hinweise zu diesem räuberischen Diebstahl geben kann, wird gebeten, sich mit der PD Chemnitz-Erzgebirge, Tel. 0371 387-2319, in Verbindung zu setzen.

++
Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung