Diebe auf Chemnitzer Sonnenberg

Das in einem VW Passat installierte kombinierte Sound- und Navigationssystem haben Unbekannte in der Nacht zum Sonntag ausgebaut und gestohlen.

Die Täter hatten die Scheibe der Beifahrertür eingeschlagen. Der VW war am 8. Januar 2011, gegen 23 Uhr, vor einem Wohnhaus auf dem Lessingplatz abgestellt worden.

Der Wert der Beute beläuft sich auf rund 2.000 Euro. Die Reparatur des hinterlassenen Sachschadens wird weitere ca. 400 Euro kosten. Der Einbruchsdiebstahl wurde am Sonntagmittag bemerkt und bei der Polizei angezeigt.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!