Diebe erobern Chemnitzer Keller

Gärten, Keller und Autos… Es ist gewiss, dass sich Diebe jeden Tag mindestens eines zum Ziel auserkoren haben.

Am Sonntag wurden der Polizei gleich mehrere Einbrüche gemeldet.

Aus dem Keller eines Mehrfamilienhauses an der Nordstraße im Zentrum erbeuteten Diebe Pkw-Räder, ein Klappfahrrad und ein Zelt im Gesamtwert von circa 900 Euro. Auch zwei Keller an der Johannes-Dick-Straße in Hutholz sind in Mitleidenschaft gezogen worden. Hier hatten Einbrecher zwei Fernsehgeräte und einen DVD-Player im Gesamtwert von circa 300 Euro gestohlen.

Hier erfahren Sie das Chemnitz-Wetter für die kommenden Tage: Immer aktuell, immer fünf Tage im Voraus!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar