Diebe hatten es auf Werkzeug abgesehen

Chemnitz - Im Zentrum sind in der Nacht zu Freitag Unbekannte auf ein Baustellengelände in der Rembrandtstraße eingedrungen.

Dort ließen sie mehrere Werkzeuge mitgehen. Außerdem zerschnitten die Täter schon verlegte Kabel, ließen diese aber zurück.

Der Sachschaden wird insgesamt mit rund 4.800 Euro beziffert.