Diebe im Chemnitzer Kepler-Gymnasium

Langfinger haben am Wochenende im Kepler-Gymnasium an der Hans-Ziegler-Straße zugeschlagen.

Am Montagnachmittag wurde bekannt, dass Unbekannte bei einem Einbruch einen Beamer, einen Drucker sowie einen Scanner im Gesamtwert von schätzungsweise 4.000 Euro gestohlen haben. Sie haben drei Türen des Gebäudes aufgebrochen. Der Sachschaden beträgt etwa 300 Euro.

Mehr Nachrichten aus Chemnitz erfahren Sie bei uns!