Diebe in Chemnitz-Altendorf

Am Wochenende waren unbekannte Diebe im Chemnitzer Stadtteil Altendorf unterwegs.

Unbekannte Diebe drangen auf noch unklare Weise in eine Laube in der Straße Am Heim ein. Im Fokus hatten die Diebe einen Rasenmäher und zwei Grillroste. Mit dem Diebesgut im Wert von rund 450 Euro verschwanden die Täter.

Unbekannte Täter schlugen in der Nacht zum Samstag die Seitenscheibe eines Pkw Audi auf der Altendorfer Straße ein. Abgesehen hatten sie es auf die Skiausrüstung, die im Auto lag. Verschwunden sind ein Paar Ski (Völkl), zwei Skibrillen, vier Kite-Schirme der Marke „HQ“ und ein Rucksack mit Bekleidung. Allein der Wert des Diebesgutes macht rund 5.000 Euro aus, der Sachschaden beziffert sich auf rund 1.000 Euro.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar