Diebe in der Tiefgarage an der Ammonstraße Dresden

Dienstagnacht ist in der Tiefgarage an der Ammonstraße Dresden eine Geldkassette aus einem Kassenautomat mit rund 1.200 Euro gestohlen worden. +++

Gegen 1:00 Uhr vergangene Nacht machte sich ein Unbekannter am Kassenautomat einer Tiefgarage an der Ammonstraße, Dresden-Wilsdruffer Vorstadt, zu schaffen.

Der Täter hebelte das Gerät auf und stahl aus diesem eine Geldkassette mit rund 1.200 Euro.

Mitarbeiter eines Sicherheitsunternehmens überraschten den Dieb und nahmen die Verfolgung auf. Letztlich gelang dem Missetäter jedoch die Flucht.

Quelle: Polizei Dresden

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar