Diebe in Kellern unterwegs

Der Diebstahl eines schwarzen Mountainbikes „Bulls Copperhead“ im Wert von etwa 1 000 Euro wurde der Polizei am Sonntagabend angezeigt.

Unbekannte hatten laut Polizei in der Zeit vom 12. Dezember 2010 bis zum 19. Dezember 2010 die Tür eines Wohnhauskellers auf der Salzstraße aufgerissen und das darin abgestellte Rad gestohlen.

Der hinterlassene Sachschaden beträgt rund 250 Euro.

Zu einem weiteren Kellereinbruch wurde die Polizei auf die Altendorfer Straße gerufen.

Dort brachen Unbekannte ebenfalls am vergangenen Wochenende das Vorhängeschloss eines Wohnhauskellers auf und stahlen einen dort aufbewahrten Computer sowie Winterschuhe und ein Kofferset im Gesamtwert von etwa 500 Euro.

Die Reparatur von Tür und Schloss wird weitere rund 100 Euro kosten.

Ein möglicher Zusammenhang zwischen den beiden Kellereinbrüchen kann nicht ausgeschlossen werden.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung