Diebesduo in Chemnitz geschnappt

Zwei Langfinger hat die Polizei Chemnitz auf frischer Tat geschnappt.

Nach Aussage der Beamten wurden die beiden 18-Jährigen am Mittwochabend auf der Uferstraße erwischt. Sie wollten offenbar Dachrinnenrohr aus Kupfer von einem leer stehenden Haus klauen. Dabei beobachtete sie allerdings ein Anwohner, der auch die Polizei rief. Die beiden mutmaßlichen Diebe sind inzwischen wieder auf freiem Fuß.

Hier finden Sie unseren aktuellen Benzinpreis-Vergleich!