Diebesgut stehen gelassen

In Grünhainichen haben unbekannte Langfinger in der Nacht zum Montag die Tür eines Imbisses im Schwimmbad an der Chemnitzer Straße aufgehebelt.

Sie entwendeten zwei Kästen Bier und zwei Kästen alkoholfreie Getränke, teilte die Chemnitzer Polizei mit.

Offensichtlich wurden die Diebe aber während ihrer Tat gestört, denn ein Mitarbeiter des Bades fand die Kästen dann am Tor des Schwimmbades.

Der Schaden an der aufgehebelten Tür wird auf etwa 500 Euro geschätzt.