Diebespaar in Zwickau gestellt

Am Mittwochnachmittag wurde ein Pärchen in einer Zwickauer Drogeriefiliale beim Diebstahl von mehreren DVD s  beobachtet.

Die beiden Diebe flüchteten anschließend mit Fahrrädern von der Lassallestraße. Durch Hinweise einer Zeugin konnten wenig später Beide gestellt werden. Pech für sie war, dass die 24-Jährige einen roten und damit sehr auffälligen Rucksack bei sich hatte und der 22-Jährige mit einem Fahrrad mit Radanhänger geflüchtet war.  Bei der Überprüfung mussten die Polizisten zu ihrer Überraschung feststellen, dass in dem Radanhänger ein Kleinkind saß. Jetzt haben sich Beide wegen Diebstahl zu verantworten.

Veranstaltungen jederzeit abrufbar unter SACHSEN FERNSEHEN online.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar